Zurück

Leben im Alter ‒ Vortrag und Gespräch

Anlässe hand 3666974 1920
Donnerstag, 29. August 2024, 19.30 Uhr im Chappelehof, (Kapellstr. 4), 5610 Wohlen

Noch nie zuvor dauerte das Miteinander von Kindern und ihren Eltern so viele Jahre wie heute. Die Langlebigkeit ist eine zivilisatorische Errungenschaft. Gleichzeitig auch eine gesellschaftliche und sehr häufig auch eine familiäre Herausforderung.
Was bedeutet es, selbst schon Grossmutter, aber gleichzeitig immer noch Kind zu sein?
Was heisst es, als Sohn oder Tochter für betagte Eltern hilfreich zu sein, ohne sich dabei selbst zu überfordern?

Referentin:
Dr. phil. Bettina Ugolini, Universität Zürich,
Leiterin Psychologische Beratungsstelle LiA,
www.zfg.uzh.ch/berat

Kosten: Fr. 20.-
Organisation: Nichten & Neffen,
Die Dargebotene Hand AG/SO, SPITEX Freiamt

Das könnte Sie auch interessieren