Alle News

  • Introbild

    08.02.2018

    Warum Frau Kaiser froh ist ...

    ... um einen gelegentlichen Anruf bei der Dargebotenen Hand und warum das neue Tel143- Buch "Die Seelentröster" geschrieben wurde:  Der SRF 1-Kurzbeitrag der Sendung "Schweiz aktuell" zur Dargebotenen Hand gibt Auskunft:         > Hier

  • Introbild

    08.02.2018

    "Seelentröster" - hier bestellen

    Würden sich die Menschen besser zuhören - die Welt wäre eine andere. Das Buch zum 60 Jahre-Jubiläum beschreibt die Arbeit der Zuhörprofis bei Tel 143 - ein Wissen, das auch im Alltag hilft für gute Beziehungen. Was heisst aktiv zuhören?  Was hilft den Tausenden, die der Dargebotene Hand anrufen und was motiviert Freiwillige zu dieser anspruchsvollen Arbeit? Im Buch geht's aber auch um Menschen und ihre Geschichten.

    Online bestellen

  • Introbild

    05.02.2018

    Mehr Anrufe und Onlineberatungen im letzten Jahr

    Bei der Schweizer Notrufnummer für eine emotionale erste Hilfe hat es 2017 über 220‘000 Mal geklingelt (plus 1,8 Prozent). Die rund 640 Freiwilligen der zwölf Regionalstellen haben 160‘988 Gespräche geführt, 3,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Ein Plus von 14,8 Prozent verzeichnete die Onlineberatung. 

  • Introbild

    28.12.2017

    "Schweizer Illustrierte: "Ohni s 143 wäri tot" - Momo Christen und ihre Geschichte

    Die Festtagsausgabe der "Schweizer Illustrierte" für einmal im Dienste der Dargebotenen Hand: Momo Christen zu ihren Erfahrungen mit dem grossen Schweizer Sorgentelefon:    "Ohni s 143 wäri tot" !

  • Introbild

    15.12.2017

    "Small Talk Saves Lives" - auch in England

    Seit 2014 ist Tel 143 in einer Partnerschaft mit der SBB gegen Schienensuizide. Ein Ergebnis der Zusammenarbeit ist die Kampagne "Reden kann retten",die auch 2018 weitergeht. The Samaritans, Englands Dargebotene Hand, hat mit "Small Talk Saves Lives" eine ähnliche Kampagne mit diesem eindrücklichen Spot lanciert
     

  • Introbild

    13.11.2017

    Suizidpräventionskampagne mit silbernem Edi 2017 ausgezeichnet

    Die von Tel 143 mitgetragene Suizid-Präventions-Kampagne "Reden kann retten" ist auch bei den Profis gut angekommen: Sie wurde von der Swissfilm Association, dem Branchenverband der Schweizer TV, Auftrags- und Werbefilmern ausgezeichnet. In der Kategorie der Webkampagnen hat sie einen silbernen Edi 2017 gewonnen.

  • Introbild

    07.11.2017

    Schulkinder im Einsatz für Tel 143

    In diesen Tagen könnten Ihnen wieder Schulkinder begegnen, die Schoggiherzen feilbieten. Zögern Sie nicht! Der Erlös aus dem Verkauf der rot verpackten süssen Herzen mit dem Logo von Tel 143 kommt der Organisation, aber auch den Klassenkassen der jungen Verkäuferinnen und Verkäufer zu Gute.

  • Introbild

    11.10.2017

    Das Jubiläum in den Medien

    Welchen Niederschlag hat das Jubiläum von Tel 143 in den Medien gefunden? SRF-Radio und -TV, Lokalsender sowie Online- und Printmedien liessen es sich nicht entgehen, dem grossen Schweizer Sorgentelefon ausgiebig zu gratulieren....

  • Introbild

    02.10.2017

    Kampagne  - 60 Jahre Dargebotene Hand - Eine einfache Idee ist gefragter denn je

    Menschen zuhören und unterstützen: Seit 60 Jahren leisten die Freiwilligen von Tel 143 emotionale erste Hilfe. Das einfache und wirkungsvolle Angebot ist heute gefragter denn je. Mit einem Jubiläumsbuch und einer Kampagne begeht der Dachverband der zwölf Regionalstellen den runden Geburtstag. Am 11. Oktober 1957 haben sich in der Schweiz erstmals Menschen mit ihren Sorgen an die Dargebotene Hand gewandt.

News Archiv

Schweiz aktuell
Seelentröster
Statistik 2017 Mehr Anrufe und Onlineberatungen im letzten Jahr
Jubiläumskampagne Jubiläumskampagne 2018: Zum Abschluss ein Spot zum Thema "Suizidgedanken"
Schweizer Illustrierte "Schweizer Illustrierte: "Ohni s 143 wäri tot" - Momo Christen und ihre Geschichte
Samaritans "Small Talk Saves Lives" - auch in England
Edi Suizidpräventionskampagne mit silbernem Edi 2017 ausgezeichnet
Schoggiherzen Schulkinder im Einsatz für Tel 143
60-Jahre Das Jubiläum in den Medien
60-Jahre-Jubiläum
Welttag psych. Gesundheit 2017 10.10. - int. Tag der psych. Gesundheit: Tel 143 täglich am Werk
Welttag Suizidprävention 2017 10.9. - Welttag der Suizidprävention: jede(r) ist gefragt!
Chat-App Mit einer App in die Chat-Zukunft
Kampagne "Reden kann retten" MOMO und ihr rechtzeitiger Anruf bei Tel 143 - reden kann retten!
Buchprojekt Jubiläumsbuch - wir möchten uns zeigen!
Kampagne "Reden kann Retten" Drei hoffnungsvolle Geschichten...
SBB-Kampagne Publireportage zur Suizidpräventionskampagne - Direktbetroffener erzählt...
Weltgesundheitstag 2017 Weltgesundheitstag 7. April - "Let's talk"
Tag des Zuhörens 2017 Tatort-Kommissar im Einsatz  für die Dargebotene Hand
Tag des Zuhörens 2017 Dienstag 14.3. Tag des Zuhörens: Tel 143 verschenkt ein rares Gut
Jahresstatistik 2016 2016 gut unterwegs: Anrufe auf Vorjahresniveau - deutliches Plus beim Online
Prost-Trost Einfach mal da sein....
Suizidprävention Gesamtstrategie gegen Suizide
Tag der Freiwilligenarbeit 5. Dezember - Internationaler Tag der Freiwilligenarbeit
Gving Tuesday Mach mit am "Tag des Gebens" 2016
Suizid-Kampagne - Testimonial «Wie eine Depression mich fast das Leben kostete.» Erfahren Sie Daniels Geschichte.
Suizidstatistik des Bundes Assistierte Suizide seit 2009 mehr als verdoppelt - genereller Rückgang bei den Suiziden gestoppt
Start Suizidpräventionskampagne
Welt-Suizidpräventionstag 2016 Alle 40 Sekunden ein Suizid
Männer-Kampagne Männer haben länger
Beziehungsthemen "Beliebte Paarbeziehungen" - wenn's kracht, hört Tel 143 zu
JB2015 Jahresbericht 2015 - bereit zum Download
Tag des Zuhörens Tel143 lanciert "Tag des Zuhörens"- Zuhören kann glücklich machen
Suizidprävention Aktionsplan des Bundes setzt bei Suizidprävention auf Tel 143
Freiwilligenarbeit Generation Y - Die anspruchsvollen Freiwilligen kommen
Statistik 2015 Im letzten Jahr hat's rund 219'000 mal geklingelt....
Weihnachten Zuhören wenn andere feiern - Beitrag von SF-Tagesschau
Weihnachten Die Festtage - nicht für alle ein Grund zur Freude
Einblick in unsere Arbeit Gesprächsbeispiele zum Hineinhören – anonymisiert und nachgestellt
Aktionstag 10.10. 10.10.15. Aktionstag psychische Gesundheit: Tel 143 - Der “Service Public“ für die Seele
Welt-Suizid-Präventions-Tag 2015 10. 09. - Welttag der Suizidprävention - Tel 143 an vielen Fronten engagiert
Volunteers Neuste Zahlen zur Freiwilligenarbeit in der Schweiz: Tel 143 ein wichtiger Player
App Die App für alle Fälle - Tel 143 stets dabei !
Offensive gegen Schienensuizide Dargebotene Hand begrüsst mutigen Schritt der SBB
«Wie viel ist zu viel?»: neue Alkoholpräventionskampagne
Darüber reden hilft Tel 143 - Tabufreie Zone - auch für Piloten
Statistik 2014 2014 über 226‘000 mal geklingelt: Beziehungsthemen und psychische Leiden ganz vorne
Tag der Freiwilligenarbeit Freiwilligenarbeit im Zentrum: Über 100'000 Stunden ehrenamtlich am Telefon
Gewaltprävention Wieder mehr Häusliche Gewalt - Tel 143 auch bei diesem Thema eine erste Anlaufstelle
Kampagne_Tel 143_SBB SBB und Dargebotene Hand mit gemeinsamer Präventionskampagne