Manchmal möchte man mit jemandem reden.

Die Dargebotene Hand ist anonym, kompetent und immer für Sie da.


Ein Gespräch hilft oft weiter...

....jederzeit, anonym und kostenlos*!

143 wählen
Antwort in 48 Stunden.

Anonyme Beratung via Mail...

...wir antworten spätestens nach 48 Stunden!

Mail-Kontakt
Anonymer Chat

Einzelchat im schnellen Kontakt...

...wir sind zu festen Zeiten für sie da!

Chat-Kontakt

News

  • Introbild

    17.12.2020

    Bundesrat Alain Berset besucht Die Dargebotene Hand

    Im Rahmen des Aktionstags vom 10. Dezember 2020 hat die Tel143-Regionalstelle Bern Besuch von Bundesrat Alain Berset erhalten. Dieses Treffen hat ihm ermöglicht, Anteil an den Nöten und Sorgen der Hilfesuchenden zu nehmen und Einblick in die Organisation eines professionell geführten 7/24h-Betriebs zu erhalten. Der Besuch des Bundesrates anerkennt damit das langjährige, stille Engagement der vielen Freiwilligen der Dargebotenen Hand, und die wichtige Rolle der Organisation als Sorgentelefon der Schweiz. 

  • Introbild

    16.12.2020

    Interview von Radio Energy mit Matthias Herren, Leiter der Tel143-Regionalstelle Zürich

    Am 10. Dezember hat das BAG zusammen einen Aktionstag zur Stärkung der psychischen Gesundheit lanciert. Die Dargebotene Hand war auch dabei und hat Radio Energy Zürich Einblick in den Alltag des Sorgentelefons gegeben. Hören Sie, was Matthias Herren von der Regionalstelle Zürich am vergangenen Donnerstag zu den aktuellen Sorgen berichtet hat. 

    ► Zum Interview: Beitrag 1, Beitrag 2
     

  • Introbild

    07.12.2020

    10. Dezember 2020: Aktionstag psychische Gesundheit in Zeiten der Pandemie

    Das BAG lanciert eine Aktion, um die Wichtigkeit des psychischen Wohlbefindens, insbesondere in Zeiten einer Pandemie, hervorzuheben. Wie mehrere Studien zur Coronapandemie und zur psychischen Gesundheit zeigen, sind die psychologischen Reaktionen auf die Krise individuell sehr unterschiedlich und reichen von einer starken Zunahme der Stresssymptome über positive emotionale Effekte bis zu hoher Resilienz. In jedem Fall neigt eine Krise dazu, die Situation von Menschen zu verschlechtern, welche bereits gefährdet sind. Die Kampagne wird von sieben nationalen Organisation getragen, welche sich für die psychische Gesundheit der Bevölkerung engagieren. Damit möchte das BAG den Menschen in schwierigen Situationen erleichtern, angemessene Hilfe zu finden. Wie auch immer Ihre Situation aussieht, es ist möglich, darüber zu sprechen und Hilfe zu finden

    Die Dargebotene Hand – Tel 143 ist für alle da, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche